Ställe

Das Trainingszentrum DARHORSE steht einem breiten Spektrum von Besitzern offen. Außer etablierten Ställen sind auch kleine oder anfangende Besitzer, die für ihre Pferde Spitzenbedingungen im Training suchen, willkommen. Ein Pferd zu besitzen wird immer häufiger der Fall bei verschiedensten Firmen und Handelsgesellschaften, für die ein erfolgreiches Rennpferd eine interessante Reklame darstellen kann. Auch ein Fan seines Pferdes zu sein, ist oft für das Management und die Mitarbeiter einer Firma ein vereinbarendes Element und eine Gelegenheit, beim Pferderennen gemeinsam die Freizeit zu verbringen. Der Besitzer des Rennpferdes benennt den Stall, wählt den Dress, nimmt je nach Interesse am Trainingsprogramm teil und hat das Hauptwort im Management des Pferdes beim Rennen. Ein Pferd kann gekauft, gemietet, gesponsert oder syndiziert werden. Die Wahl der konkreten Variante liegt an den Zielen und finanziellen Möglichkeiten. Im Fall Ihres Interesses empfehlen wir eine persönliche Verhandlung. Ein unbestrittener Vorteil des Zentrums DARHORSE ist, dass die Besitzer die Zukunft ihrer Rennpferde nach der Beendung ihrer Sportkarriere nicht kompliziert lösen müssen. Diese Pferde können, wenn es ihrem Gesundheitszustand entspricht, zum Freizeitsportreiten genutzt werden, Stuten und hervorragende Hengste können als Zuchtpferde eingesetzt werden oder es kann den Pferden eine würdige Pension auf den ausgedehnten Weiden Mitteleuropas gewährleistet werden.