Training

(Die meisten Einrichtungen sind in Betrieb, der Rest wird bis Ende März 2013 fertig gebaut.)

  • Hochwertige ganzjährig nutzbare All-Weather-Bahn Gallopex (modernere Version der All-Weather -Bahn Tapeta mit einem höheren Anteil des SBR Granulats) - Ovalbahn von Länge 1600m und Breite 4,5m, mit flexibler wasserdurchlässiger Sandwich-Unterlage und leicht geneigten Kurven. Es handelt sich um die einzige Bahn dieser Art in Mitteleuropa. Die Struktur der Trittschicht eliminiert klimabedingte Einflüsse und erfordert kein mörderisches Salzstreuen in der Winterzeit. Dieser Typ einer sehr schnellen Rennbahn entwickelt die Motorik des Pferdes zugunsten der Geschwindigkeit.
  • Gerade All-Weather -Bahn Gallopex von Länge 800m und Breite 4m, die gleiche Konstruktion wie die Ovalbahn. Es handelt sich um einen sogenannten Ärmel, der an die Ovalbahn anschließt und ermöglicht, das Training den verschiedenen Typen von Rennbahnen anzupassen.
  • Unikale 200m lange Ovalbahn im Innenbereich, sogenannter Trabring mit Mikroholzschnitzel- All-Weather -Oberfläche. Sie dient zum Training der Biegsamkeit und Beherrschbarkeit der Pferde. Vor dem Training auf großen Bahnen wird hier die Erwärmungsphase praktiziert sowie die Kontrolle des Bewegungsapparates vor der vollen Belastung.
  • Hochwertige Grasbahn von 1000m Länge und 60m Breite.
  • Holzschnitzelbahn mit Acker-Sand-Unterlage, eine Ovalbahn von ca.1550m Länge und 5m Breite, es geht um den Innenteil der All-Weather –Bahn.
  • Gerade Holzschnitzelbahn mit Acker-Sand-Unterlage von 1500m Länge und 4m Breite. Es handelt sich um einen an die Ovalbahn anschließenden sogenannten Ärmel, der den Pferden ermöglicht, ungestört über 3000m zu galoppieren. Ein physisch anstrengender und langsamerer Typ der Bahn ist eine gewisse Analogie eines Fitnesscenters bei Athleten.
  • Weitere gepflegte Grasbahnen in der Länge von über 10Km.
  • Überdachte Rundreithalle mit geneigter Bahn, Tartan-Oberfläche, Durchmesser 18m.,
  • Rundreithalle mit Sandoberfläche im Interieur.
  • Rundes beheiztes Hallenbassin im Interieur für Training und Regeneration.
  • In Europa seltenes 70m langes Außenbassin für Pferdetraining und Regeneration.
  • Halle 45x15 m mit staubfreier Mikro-Holzschnitzel-Oberfläche,
  • Halle 40x18 m mit staubfreier Mikro-Holzschnitzel-Oberfläche,
  • Halle 25x18 m mit staubfreier Mikro-Holzschnitzel-Oberfläche zum Longieren und Besteigen.
  • Zwei Außen-Sandreithallen 50x30m innerhalb des Areals.
  • Außen-Rundreithalle mit Sandoberfläche, Durchmesser 18m.
  • Viele Waldwege in den zum Areal gehörenden Wäldern.
  • Vielfältiges Gelände in der Umgebung inklusive eines im Rahmen Europas bedeutenden Pferdeweges.
  • Geräumige Ausläufe und Weiden (nicht die in Tschechien beliebten „Kaninchenausläufe“), im Areal befinden sich über 200Ha fest eingezäunter Weiden von Spitzenqualität.
  • Genügend fest eingezäunter Sandausläufe für den Winter.